Dienstag, 3. Dezember 2013

Gibt es weiteren Spielraum bei der Deutschen Telekom? Eine kurze Aktienanalyse

Gastartikel von der RuMaS Redaktion. Die Dividende der Deutschen Telekom gehört schon seit einigen Jahren zu den besten Dividenden im DAX. 

Die Tatsache, dass die Telekom Dividende nicht aus Gewinnen gezahlt wird, sondern stets aus der Substanz kommt, störte die Anleger bisher nicht. 

Auch für das laufende Jahr liegt die Dividenden-Prognose aktuell bei 4,43 Prozent. 

Seit Juni 2013 zeigt die Telekom Aktien aber auch wieder eine gute Performance und man darf gespannt sein, ob es neben der guten Dividende für die Aktionäre auch Kursgewinne zu verzeichnen gibt. 

Die Chancen auf weitere Kursgewinne für die Telekom-Aktionäre stehen nicht schlecht, wenn der Telekom-Kurs die chart-technische Widerstandslinie bei 11,84 Euro übersteigt. 

Diese Hürde ist nicht ganz einfach zu nehmen, aber vielleicht hat die Telekom noch eine starke Meldung in der Schublade, die dem Kurs Auftrieb verleiht. Lese mehr...

Übermittelt von der RuMaS-Redaktion

Melde dich hier an um alle meine Nachrichten per Mail kostenlos zu erhalten.