Dienstag, 20. August 2013

Cincinnati Financial, Flower Foods und Nordson Corporation steigern die Dividenden

Gestern gab es sechs Aktien die ihre Dividendenzahlungen erhöht haben. Das größte Unternehmen war dabei der Schaden- und Unfallversicherer Cincinnati Financial (CINF). 

Das Unternehmen kündigte an die zukünftigen Dividenden um 3,07% zu erhöhen. Die neue Dividendenrendite liegt entsprechend bei 3,56%.


Cincinnati Financial ist ein eher kleinerer Versicherer gegenüber den Branchen Titanen Bershire Hathaway (BRK.B), Travelers (TRV), Allstate (ALL) oder American International Group (AIG).

Gemessen an der $7,7 Milliarden Marktkapitalisierung ist Cincinnati Financial auf #13 unter den größten Versicherern der USA im Bereich Schaden und Unfall. Insgesamt gibt es 80 Unternehmen die der Industrie direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

Auf Platz zwei der größten Dividendenwachstumswerte des gestrigen Tages kommt der Nahrungsmittelverarbeiter Flower Foods (FLO). Das Unternehmen ist mit $4,7 Milliarden bewertet und erhöhte die Dividenden um 50%. Ein fantastischer Wert wie ich finde aber die Ausschüttungsquote lag vorher bei 39%. Die neue Dividendenrendite bleibt mit 1,99% trotzdem niedrig.

Auch die Bewertung von Flower Foods ist nicht mehr ganz billig. Das aktuelle KGV liegt bei 20,75. Auf ähnlicher Höhe befindet sich auch das zukünftig erwartete KGV mit 20,42.

Dafür wird bei Flower Foods ein zweistelliges Gewinnwachstum erwartet für die nächsten fünf Jahre. 

Dividenden Wachstum des Tages


Unternehmen
Dividenden-Rendite in %
Dividenden-Wachstum
Dividenden-Periode
Cincinnati Fincl
3.56
3.07%
Quarterly
Flowers Foods
1.99
50.00%
Quarterly
MGE Energy
2.96
3.16%
Quarterly
Nordson
1.04
20.00%
Quarterly
Northrim Bancorp
2.83
13.33%
Quarterly
Old Point Fincl
1.83
20.00%
Quarterly



Gefällt dir der Artikel und das Thema meiner Arbeit? ...

...dann unterstütze mich und gib mir einen Facebook Like oder investiere in internationales Dividendenwachstum mit dem Endlos-Zertifikat "Nachhaltig Globales Dividenden Wachstum".

Das Zertifikat ist börsennotiert und wurde von der Bank Lang & Schwarz emittiert. Dabei fallen beim Erwerb keine Ausgabeaufschläge oder Verkaufsprovisionen an. Zudem gibt es keine Mindestanlagesumme oder -Haltedauer.

Gemäß Anlagestrategie befinden sich ständig mindestens 50 Dividendenwachstumsaktien im Zertifikat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen? Dann los und hinterlasst eine Nachricht. Ich beantworte sie so schnell ich kann.

Melde dich hier an um alle meine Nachrichten per Mail kostenlos zu erhalten.

Blog-Archiv