Dienstag, 14. Mai 2013

Wikifolio Trader Sebastian Reese stellt sich und seine Strategie vor

Heute nutzt eine weiterer Wikifolio Portfolio Manager, Sebastian Reese, die Möglichkeit seine Strategie und sich selbst vorzustellen. Ich persönlich finde es vertrauensbildend wenn jemand aus der Social Trading Community sich extern transparent darstellt. Hinter jeder Person steht eine reale Persönlichkeit. Aktuell vertrauten ihm Investoren rund EUR 66,000 an. Er selbst ist auch persönlich investiert.

Wichtige Meilensteine


Sebastian Reese (Jahrgang 1981) ist bereits seit 2004 eigenständiger Vollzeittrader.

Zuvor durchlief der gelernte Bankkaufmann die Wertpapierhandelsabteilung bei HSBC Trinkaus, ehe er als Juniorhändler bei Lang & Schwarz in Düsseldorf anheuerte.

Seit gut 8 Monaten, stellt er sein Können auch auf Wikifolio unter Beweis.

Sein Wikifolio „SR wisdom capital spekulativ“ erreichte seit Auflegung eine bisherige Performance von 17,5% und ist seit Oktober 2012 investierbar.

Sebastian bezeichnet sich selbst als „aktiver Daytrader“. Dies wird dem Betrachter durch die vielen Transaktionen innerhalb eines Tages vor Augen geführt. Die meisten seiner Positionen werden noch am gleichen Tag wieder geschlossen. Neben den schnellen Tagesgeschäften, wird aber auch ein mittelfristiger Ansatz herangezogen. Die Haltedauer solch sogenannter Swingtrades kann dann zwischen einigen Tagen und Wochen, bis hin zu Monaten variieren.

Strategie und Handelsansatz


Sebastian´s Fokus richtet sich primär auf den europäischen und nordamerikanischen Aktienmarkt. Meist handelt er Aktien, aber auch Futures oder Derivate.

Folgende Handelsansätze werden dabei verfolgt:

1. Nachrichtenlage
2. Charttechnik (wie z.B. Ausbrüche, Trendverläufe, Momentum, Boden- und Topbildungen)
3. Antizyklisches Handeln nach größeren Bewegungen
4. Fundamentale Bewertungen
5. Sondersituationen

Die o.g. Punkte können einzeln oder auch in Kombination ausschlaggebend für eine Investmententscheidung sein.

Für Fragen, Anregungen oder Kritik steht Sebastian Reese gerne unter info@wisdomcapital.de zur Verfügung. Weitere Infos unter SR Wisdom Capital Spekulativ.

Hier ist der Chart des Wikifolios:




1 Kommentar:

  1. Gut geschrieben, dieser Artikel. Inzwischen ist ja das in dieses Wikifolio investierte Kapital immens gestiegen. Gute Arbeit zahlt sich aus. Weiter so!

    AntwortenLöschen

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen? Dann los und hinterlasst eine Nachricht. Ich beantworte sie so schnell ich kann.

Melde dich hier an um alle meine Nachrichten per Mail kostenlos zu erhalten.

Blog-Archiv