Donnerstag, 16. Mai 2013

Dividenden Star Clorox erhöht die Dividende zum 36. Mal ohne Unterbrechung

Vorgestern gab es eine Dividendenerhöhung von dem amerikanischen Reinigungsmittelhersteller Clorox. Das Unternehmen ist auch Bestandteil des Wikifolios "Nachhaltig Globales Dividenden Wachstum". Das Management erhöhte die Quartals Dividende um 11% oder 7 Cents auf jetzt 71 Cents pro Aktie.


Unternehmesprofil


"Clorox Company entwickelt, produziert und vertreibt Bleich-, Reinigungs- und Pflegeprodukte wie auch Lebensmittel. Zu den weltweit bekannten Markennamen zählen unter anderem Green Works Reinigungsmittel, Kiefer-Sol, Fresh Step Katzenstreu, Kingsford Holzkohle, Hidden Valley und KC Masterpiece Dressings und Saucen, Brita Wasser-Filtration-Produkte, Glad Verpackungen und Behälter sowie Burt Bees Natur-Pflegeprodukte. Vertrieben werden die Artikel hauptsächlich an Zwischenhändler, Lebensmittelläden und andere Einzelhändler." Quelle: Ariva.de

Die aktuelle Dividendenerhöhung ist die 36. ohne Unterbrechung. Über die letzten 10 Jahre betrug das Dividendenwachstum 11,3%. Dieses schwächte sich etwas ab: Über 5 Jahre lag es bei 10,3%, über 3 Jahre bei 8,9%.

Clorox ist ein langsam wachsendes Unternehmen. Seit 2003 erhöhte es den Umsatz gerade einmal um 37%. Der Gewinn stieg um 18%. Allerdings verdreifachten sich die Schulden. Das ist etwas was ich nicht so gern sehe. Gut, Clorox hat starke Marken und stabile Cashflows wodurch die steigende Verschuldung gut getragen werden kann, jedoch verringert es auch den finanziellen Spielraum für ein Unternehmen. Das aktuelle Debt/EBITDA Ratio liegt bei 2,25. Ich mag es wenn der Wert unter 1 liegt oder sogar unter der 0,5 Marke.

Das Unternehmen tätigt auch gute Aktienrückkäufe. Im letzen Jahr wurden rund $139 Millionen dafür aufgewendet. Über die letzten 10 Jahre wurden rund 40% der ausstehenden Aktien zurück erworben. Auch ein wesentlicher Gewinntreiber auf EPS Basis.


Aussicht


Clorox selbst gibt sich zuversichtlich mit seiner aktuellen Dividendenerhöhung. Es prognostiziert 3-4% organisches Wachstum. Dieses ist jedoch etwas niedriger als die vorherige Prognose von 3-5%. Das Management hält jedoch bei den bisherigen Ergebnisprognosen von $4,25 - 4,70 fest. Dies würde einem KGV von 18,74 entsprechen. Die aktuelle Dividendenrendite liegt jetzt bei 3,22%.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen? Dann los und hinterlasst eine Nachricht. Ich beantworte sie so schnell ich kann.

Melde dich hier an um alle meine Nachrichten per Mail kostenlos zu erhalten.

Blog-Archiv